OUTLET

Fragen und Antworten


 
 

 

 

Brauche ich einen Termin im Brautmoden Outlet?

Ein Besuch in unserem Brautgeschäft sollte vorzugsweise mit vorheriger Terminvereinbarung stattfinden.
Dies deshalb, um den Kunden unser Angebot auch zeigen zu können.

Sind gleichzeitig mehrere Kundinnen mit gleichen Größen im Laden ist dies nicht möglich,
da jeder seine Favoriten Kleider in Beschlag nimmt.

Aufgrund der sehr hohen Nachfrage nach unserem qualitativ hochwertigen und preislich sehr attraktiven Angebot,
versuchen wir deshalb eine optimale Terminverteilung zu gewährleisten.

Ist eine Rückgabe des Brautkleides möglich?

Sie haben ausreichend Zeit bei uns die Waren zu prüfen und sich zu einem Kauf zu entschliessen oder nicht.
Eine Rücknahme ist nicht möglich.

Kann ich bei Ihnen auch Zubehör bekommen?

Da es um den schönsten Tag im Leben einer Braut geht, haben wir die Möglichkeit Sie von Kopf bis Fuß einzukleiden.
Wichtig ist, eine passende Abstimmung aller Kleidungsteile.
Die Strümpfe, Unterwäsche, Schleierstoff und die Farbstellungen etc. sollen ja schliesslich genau zum Kleid passen und aufeinander abgestimmt sein.

Es gab schon Kundinnen die wollten sich für das Zubehör im Internet bedienen und mussten dann feststellen, daß Stoffqualität und Farben nicht ihren Vorstellungen entsprachen.
Sie erschienen dann erneut bei uns im Geschäft und konnten zufriedengestellt werden.

Kann ich das Brautkleid bei Ihnen ändern lassen?

Es ist unser Bestreben, den Kundinnen ein bestmögliches Produkt aus einer Hand zu bieten.
Deshalb passen unsere Maßschneiderinnen das Brautkleid nach individuellen Wünschen gern kostenpflichtig an.
Wir berechnen Ihnen nur die wirklich anfallenden Kosten nach Stunden.

Kann ich das Kleid direkt mitnehmen?

Die probierte Ausstattung kann von Ihnen erworben und direkt mitgenommen werden.
Wir können keine Bestellungen bei den Herstellern auslösen, da die dann notwendigen Verkaufspreise nicht zu halten sind.
Wir bieten überwiegend Einzelstücke zu sensationellen Preisen an.

Lohnen sich auch weitere Anfahrten?

Wir haben über 3000 Marken- Brautkleider zu Outletpreisen im Angebot.
Hierbei handelt es sich teilweise auch um Designer Einzelstücke die ohne Weiteres mehrere hundert Euro bis in den vierstelligen Bereich kosten würden.
Man kann also leicht in kurzer Zeit mehrere hundert Euro sparen.

Folgende wahre Geschichte:
Eine Braut aus Hamburg rief Montags bei uns an und bat um einen Termin.
Dienstag Mittags reiste sie mit ihrer Mutter an, suchte sich eine Brautausstattung aus und erklärte beim Bezahlen unter Tränen “Sie hätte nie gedacht, mal in so einem Traumkleid heiraten zu können.
In Hamburg hätte sie für solche Ware ein Angebot von rund 1.500 Euro gehabt.”
Wenn man jetzt die KFZ- und Zeitkosten gegenrechnet, hat diese schlaue Kundin bei uns mehrere hundert Euro gespart.

Und dies ist kein Einzelfall. So finden immer wieder von sehr weit her kommende Kunden zu uns.

Sind Änderungskosten im Kaufpreis enthalten?

Änderungen sind eine Zusatzleistung und nicht im Kaufpreis enthalten.

Verkaufen Sie auch im Internet?

Da es um den schönsten Tag im Leben einer Braut geht, haben wir die Möglichkeit Sie von Kopf bis Fuß einzukleiden.
Wichtig ist, eine passende Abstimmung aller Kleidungsstücke.
Strümpfe, Unterwäsche, Schleierstoff und Farbstellungen etc. sollen ja schliesslich genau zum Kleid passen und aufeinander abgestimmt sein.

Das kann das Internet nicht leisten.

Uns besuchten schon vielfach Kundinnen, die zuerst ihr Glück im Internet versucht haben und klagten uns ihr Leid.
So wurden Kleider überhaupt nicht oder falsch geliefert. Teilweise waren die Passformen für “kleine Chinesinnen” vorgesehen und deshalb 20 Zentimeter zu kurz oder sahen aus wie “Presswürste”.
Vielfach werden im Internet auch minderwertige Plagiate vertrieben und die Kundin setzt sich mit einem Erwerb der Gefahr von Strafverfolgungen aus.

Wann ist der richtige Zeitpunkt mein Brautkleid zu kaufen?

Da wir das ganze Jahr hindurch Geschäftsauflösungen und große Posten der nationalen und internationalen Marken-Hersteller aufkaufen, ist bei uns das ganze Jahr ideale Schnäppchenzeit.
Meist sind die Kleider nur einmal vorhanden und das Windhundprinzip entscheidet wer die besten Schnäppchen macht.

Wann sollte das Kleid geändert werden?

Wir empfehlen das Brautkleid ca. 6 Wochen vor der Hochzeit ändern zu lassen.

Wie können Sie die Kleider so günstig anbieten?

Wir kaufen große Posten und geben den erzielten Preisvorteil an unsere Kunden weiter.

Möchten Sie
anprobieren?
Aufgrund der hohen Nachfrage ist unbedingt ein Anprobetermin unter der 03591/3189909 zu vereinbaren. Erfahren Sie hier mehr.